Fragen und Antworten

Du hast noch

fragen?

Wir haben die Antworten

Unsere Datenbank beantwortet die häufigsten Fragen zum Thema Pilotenausbildung bei der SWISS und der European Flight Academy. Du findest deine Frage noch nicht? Dann schreib uns eine Mail an info@european-flight-academy.com.

Kann ich Pilot/-in werden, wenn ich eine Sehschwäche habe?

Ja, du kannst auch mit einer Sehschwäche Pilot/-in werden. Deine Flugtauglichkeit wird im Rahmen der Flugmedizinischen Tauglichkeitsuntersuchung durch einen Arzt/eine Ärztin bestimmt.

Muss ich besondere Leistungen in mathematisch-naturwissen­schaftlichen Schulfächern erbracht haben?

Ein solides Grundwissen in den Fächern Mathematik und Physik ist von Vorteil, da dein technisch-physikalisches Grundwissen bzw. dein technisches Verständnis für das erfolgreiche Absolvieren der Flugschule vorausgesetzt wird.

Wie kann ich mich über meinen Bewerbungsstatus informieren?

Wurde die Bewerbung einmal vollständig abgesendet, ist ein direkter Zugriff für dich nicht mehr möglich. Gerne geben wir dir telefonisch oder per E-Mail Auskunft.

Werde ich auf Kurz- und Langstrecken­flugzeugen geschult?

Zu Beginn der Standardkarriere wirst du auf Flugzeugen, welche die Kurz- und Mittelstrecken bedienen, eingesetzt. Zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt die Schulung auf Langstreckenflugzeuge.

Wann werden die Dienstpläne der Piloten/-innen publiziert?

Die Dienstpläne werden in der Regel am Ende des Vormonats für den kommenden Monat veröffentlicht. Unsere Piloten/-innen können ihre Wünsche für die Dienstplanerstellung angeben.

Welches Alter muss ich zum Bewerbungszeitpunkt mindestens haben?

Das Mindestalter liegt bei 20 Jahren, das Höchstalter für die Pilotenausbildung bei 32 Jahren.

Was für eine Körpergröße ist vorgeschrieben?

Die Körpergrösse muss min. 1,60m / max. 1,98m betragen.

Welcher Schulabschluss wird benötigt?

Schulische/berufliche Mindestanforderungen an Bewerber/-innen folgender EFTA-/EU-Staaten: Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, Österreich: Erfolgreich abgeschlossene mind. dreijährige berufliche Grundausbildung (Lehre) mit Lehrabschlusszeugnis/Bescheinigung wie eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ), Gesellenbrief Facharbeiterbrief, IHK-Prüfungszeugnis. Oder abgeschlossene Matura, Berufsmatura, Fachmittelschule (FMS), Informatikmittelschule (IMS) sowie ein prüfungsfreier Zulassungsnachweis an eine Fachhochschule erfüllen ebenfalls unsere Anforderungsbedingungen. Schulische/berufliche Mindestanforderungen an Bewerber/-innen der übrigen EFTA-Staaten (d.h. Island und Norwegen) und übrigen EU-Staaten: Matura/Abitur oder Berufsmatura/Fachhochschulreife oder Nachweis über eine prüfungsfreie Zulassung an eine eidgenössisch anerkannte Fachholschule.

Wird Berufserfahrung benötigt?

Für die Ausbildung zum/-r Pilot/-in bei SWISS wird keine Berufserfahrung vorausgesetzt. Für die Ausbildung zum/-r Pilot/-in bei Edelweiss wird 1 Jahr Berufserfahrung/Praktikum oder Studium vorausgesetzt.